Canadier Grundkurs - ACA* Touring Canoe, Level-2

Grundkurs-Canadier-Kanuschule-MiSchaKu-Seilfähre_Tandem

Kursziel - Canadier Grundkurs

Ziel des Kurses ist es Dir Kenntnisse und Fertigkeiten zu vermitteln, mit denen Du auf Seen und Kleinflüssen bei guten Paddelbedingungen sicher und selbstständig unterwegs sein kannst.

Vorbereitungen zum Canadier-Grundkurs Grundkurs-Canadier-Kanuschule-MiSchaKu Grundkurs-Canadier-Kanuschule-MiSchaKu-Tandem

Kursinhalte - Canadier Grundkurs

Boot, Paddel, Schwimmweste:

Typen, Materialien, Anwendung

Ergonomie:

Haltung, Sitzen oder Knien, effizienter Krafteinsatz beim Paddeln - Paddel, Körper, Boot - bilden eine Einheit.

Paddelschläge:

Geradeausfahrt, Kurve, schnelle Drehung, seitliches Versetzen, Stop und Rückwärts. Dazu benötigen wir zunächst etwa 4-5 Paddelschläge. Grund- Steuer- Bogen- Ziehschlag und Hebel. Die flache Paddelstütze verhindert oft eine ungewollte Kenterung.

"Ankanten"des Canadiers:

Stabilität und Balance, wo liegt der Kipppunkt meines Bootes und wie kann ich mit der Technik des Kantens effektiv und sicher in der Strömung fahren.

Manöver:

Seilfähre, Kehrwasser Ein- und Ausfahrt.

Sicherheit:

Entleeren des Bootes und Wiedereinstieg auf dem Wasser, mit und ohne Partnerunterstützung sind wichtige Übungen auf dem See. Schwimmen in der Strömung, Wurfsackrettung, sind Themen des zweiten Kurstages am Fluss. Sicherheitsrelevante Aspekte werden bei allen Themen des Kurses immer mit einbezogen, so auch der Umgang mit Gefahren wie Wind, Wellen, Wetter, Wasserbauwerken, Schiffsverkehr. Auf Verkehrsregeln und Zeichen auf dem Wasser, Paddeln in der Gruppe, Paddelsignale wird ebenso eingegangen. Situative Bergeübungen werden integriert.

Tourenplanung:

Überlegungen zur Planung und Durchführung einer Paddeltour.

Grundkurs-Canadier-Kanuschule-MiSchaKu-Solo

Solo oder Tandem ?

Ein gut abgestimmtes Team im Tandem-Canadier zu beobachten, auf dem See oder im Wildwasser, ist beindruckend. Wie beim Tanzen auch, sind aber zunächst einmal die Grundschritte zu lernen. Sind diese verinnerlicht, ist es möglich sich auf den Partner ein zu lassen. So will ich im Kurs alle Paddler zu einem guten Teil auch Solo im Canadier unterrichten. Das vielschichtige Zusammenwirken von Wasser, Boot, Paddel und Paddler wird so für den Einzelnen viel direkter "erfahrbar". Sind die grundsätzlichen Möglichkeiten mit Hilfe eines Paddelschlags ein Boot zu dirigieren und die Abläufe eines Manövers einmal klar, kann im Tandem dann entsprechend "arbeitsteilig" als Team agiert werden. So finde ich es gerade für Einsteiger im Grundkurs wichtig einmal die einzelnen Positionen als Bug-, Heck-, oder Solopaddler einzunehmen.

Grundkurs-Canadier-Kanuschule-MiSchaKu-Seilfähre_Solo Canadier-Kanuschule-MiSchaKu-Tandem Grundkurs-Canadier-Kanuschule-MiSchaKu-Tandem-Fluß

Kursort - "See und Fluss"

Wir starten am ersten Kurstag auf dem Bodensee. Dort haben wir ideale Voraussetzung um uns Kennen und Einschätzen zu lernen, sowie die nötige Ruhe für einen stressfreien Einstieg in die Paddeltechnik. So werden wir uns am ersten Tag insbesondere mit Paddelschlägen beschäftigen.

Tag 2. verbringen wir an der unteren Thur bei Gütighausen, CH. Am dortigen Camping finden wir an einer Flussbiegung verschiedene Kehrwässer rechts wie links, sowie eine große Kiesbank. Somit haben wir ideale Voraussetzung um uns mit dem Paddeln auf leichter Strömung auseinander zu setzen.

Am Tag. 3 setzen wir das Erlernte auf einer Paddeltour auf dem Fluss um.

Kursablauf

Drei Kurstage, mit etwa 3 bis 6 Teilnehmern, die große Themenvielfallt, und viel Praxis im Boot ergibt eine sehr intensive Schulung. Gerade deshalb ist eine entspannte Atmosphäre, sowie ein strukturierter Ablauf wichtig für einen guten Lernerfolg. Wir starten am ersten Kurstag, dem Freitag um 10:30 Uhr. Kursende am letzten Tag ist gegen 16:00 Uhr.

Der Camping in Gütighausen dient uns für die Kurstage als Basis. Bitte gib bei der Kursbuchung an ob Du eine Campingübernachtung möchtest. Ich erledige dann die Reservierung für Dich. Die Abrechnung der Camping-Gebühr erledigst Du seperat vom Kurs, direkt mit dem Platzwart vor Ort.

Alle weiteren Informationen zum Kurs erhältst Du mit der Buchungsbestätigung nach erfolgter Anmeldung.

Unterschiedliche Bedingungen wie Wind und Wetter, aber auch die Persönlichkeit und Individualität jedes einzelnen Teilnehmers sorgen dafür, dass jeder Kurs "einmalig" ist. Der Kurs findet so auch bei jedem Wetter statt.

MiSchaKu-Canadier

Kurskosten

219€ pro Teilnehmer, inklusive Ausrüstung.
Bei einer gemeinsamen Buchung bezahlt der Paddel-Partner 149€ (30% Rabatt)

Meine Leistungen

3-Tägige Schulung, orientiert an den Lehrplänen der ACA, durchgeführt durch zertifizierte Instructoren. Schulungsverhältnis Kanulehrer / Schüler maximal 1:6 Für den Kurs stelle ich Dir gerne eine hochwertige Ausrüstung an Boot, Paddel, Schwimmweste, ggf. Neopren und Paddeljacke zur Verfügung, soweit Du diese nicht selbst besitzt.

Anforderungen an die Teilnehmer:

  • der Kurs richtet sich an Einsteiger und Paddler mit etwas Vorerfahrung.
    Paddelkenntnisse sind keine Notwendig.
  • Schwimmkenntnisse sowie eine normale gesundheitliche Verfassung bei Beeinträchtigungen halte bitte kurz Rücksprache mit mir.

Kurstermine 2021

  • C-101 | 30.4 - 02.5 | Gütighausen, Thur, CH
  • C-102 | 11.6 - 13.6 | Gütighausen, Thur, CH
  • C-103 | 02.7 - 04.7 | Gütighausen, Thur, CH
  • C-104 | 20.8 - 22.8 | Gütighausen, Thur, CH

Weitere Termine auf Anfrage: michael@kanuschule-mischaku.de

 

Kursbuchung

Sichere Dir Deinen Platz im Kurs.
Ich garantiere Dir schon jetzt viel Freude dabei.

*ACA, American Canoe Association

ACA